WirtschaftsNetz-Berlin-Brandenburg

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

17.05.2022 | 16:23 Uhr

Eine Wirkung erzielen: KIIT belegt weltweit Platz 8 beim SDG "Verringerung von Ungleichheiten"

Bhubaneswar, Indien (ots/PRNewswire) -

Die KIIT Deemed-to-be-University, Bhubaneswar, wurde in den angesehenen Times Higher Education Impact Rankings 2022 aufgrund der beeindruckenden Fortschritte bei der "Verringerung von Ungleichheiten" als achtbeste Universität der Welt eingestuft.

Die Verwirklichung der Gleichstellung der Geschlechter ist einer der wichtigsten Parameter der Ziele der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung (SDG).

Die in London ansässige Times Higher Education, die jedes Jahr Rankings von Instituten und Universitäten anhand verschiedener Parameter erstellt, darunter auch das berühmte "World University Ranking", veröffentlichte am 28. April den neuesten Bericht der Impact Rankings 2022.

In den Impact Rankings wurde das Nachhaltigkeitsengagement der Hochschulen in vier großen Bereichen bewertet: Forschung, Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit und Lehre.

Das KIIT war nur eine der wenigen indischen Universitäten, die in der Liste aufgeführt wurden. Der 8. Platz ist eine Anerkennung ihres Engagements für hervorragende Leistungen in allen akademischen Bereichen. Die hohe Punktzahl des KIIT spiegelt auch seine soziale Verantwortung und seine wirkungsvollen Beiträge zu den SDGs wider.

Der Gründer des KIIT und des KISS, Prof. Achyuta Samanta, lobte die historische Leistung: "Die Position des KIIT unter den weltweit einflussreichsten Universitäten im Bereich 'Verringerung von Ungleichheiten' spiegelt den enormen Beitrag wider, den das KIIT über die Jahrzehnte in diesem Bereich geleistet hat."

Er beglückwünschte Kanzler Prof. Ved Prakash, Vizekanzler Prof. Sasmita Samanta, Dozenten, Mitarbeiter und Studenten des KIIT zu dieser einzigartigen Leistung.

Das KIIT ist eine der führenden indischen Universitäten, die Studenten aus ganz Indien und über 53 Ländern anzieht, um eine berufliche und technische Ausbildung zu absolvieren. Sie gilt weithin als die studentenfreundlichste Universität, die die Grundsätze des Mitgefühls und der Menschlichkeit schätzt und pflegt.

Während das KIIT bei der "Verringerung von Ungleichheiten" weltweit den 8. Platz belegte, rangierte es bei anderen SDGs wie "Qualitativ hochwertige Bildung", "Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen" und "Partnerschaften für die Ziele" unter den 1.500 Universitäten aus 106 Ländern auf den Plätzen im Bereich 101-200. Sie erreichte eine Gesamtposition im Bereich 201-300 in der Rangliste.

Neben qualitativ hochwertiger Bildung und Forschung engagiert sich das KIIT seit seiner Gründung in einem breiten Spektrum sozialer Entwicklungsaktivitäten.

Das KIIT hat umfangreiche Arbeit im Bereich des Abbaus von Ungleichheiten geleistet. Das Ergebnis ist, dass das KIIT bei diesem SDG-Parameter weltweit den 8. Platz einnimmt. Dies unterstreicht das unerschütterliche Engagement des KIIT für alle 17 SDGs durch seine akademischen und sozialen Programme.

Das KIIT ist stolz darauf, eine gemeinschaftsorientierte Universität zu sein, und leistet einen Beitrag zu drängenden sozialen Fragen wie der Verringerung der Armut durch Bildung, der Stärkung der Rolle der Frau, der Chancengleichheit am Arbeitsplatz, der Entwicklung des ländlichen Raums, der Förderung von Stämmen sowie Kunst, Kultur und Literatur.

Informationen zu KIIT

Die Universität wurde 1992/93 von Prof. Samanta, einem bedeutenden Pädagogen und sozialen Aktivisten, gegründet. Es begann bescheiden als Berufsbildungszentrum. Aber ihre Grundsätze und die zugrunde liegende Überzeugung, allen Menschen eine qualitativ hochwertige Bildung zugänglich zu machen, machten sie zu einem begehrten Ziel für höhere Studien. Sie nahm 1997, das als Basisjahr gilt, als Hochschulzentrum Gestalt an. Seitdem ist das KIIT exponentiell gewachsen und hat einen klassischen Maßstab für Bildung und Forschung gesetzt.

Pressekontakt: Dr. Shradhanjali Nayak

director.pr@kiit.ac.in

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1818445/KIIT.jpg

Pressekontakt:

06742725636

Original-Content von: KIIT, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.

Booking.com